Zum Hauptinhalt springen

Versionen

Version 2.2.0.4

  • Endgültige Freigabe der Extraktion von Bind-Werten. Es ist nun möglich, Werte der folgenden Bind-Variablen-Typen zu extrahieren:
    – DATE
    – TIMESTAMP
    – NUMBER
    – VARCHAR2
    – NVARCHAR2
    – CHAR
    – NCHAR
    – BINARY DOUBLE
    – BINARY FLOAT
    – RAW
    aus dem Speicher, AWR, SQL-Überwachungsberichten (auch aus historischen Berichten).
  • Erstellung (Extraktion) und Formatierung von SQLs beliebiger Länge aus dem Speicher, AWR, SQL-Plan-Baselines, Stored-Outlines, SQL-Patches, SQL-Profiles, SQL-Translations. Damit wurde die Begrenzung der SQL-Länge in TuTool vollständig aufgehoben.
  • Verbesserung der FBI-Qualitätsprüfung.
  • Anpassung der Skripte für SQL-Plan-Baselines an mandantenfähige Datenbanken.
  • Es wurden einige neue Skripte entwickelt.
  • Mehrere Fehler wurden korrigiert.